Startseite Stadtplan Impressum
RSS abonnieren Tweet me An Facebook senden

Einrichtung einer Zentralen Unterbringungseinrichtung (ZUE) des Landes NRW in der ehemaligen Kanaal-van-Wessem-Kaserne

Ab 2018 wird eine Zentrale Unterbringungseinrichtung (ZUE) des Landes Nordrhein-Westfalen in Soest in Betrieb gehen. Ihr Standort ist das Gelände der ehemaligen Kanaal-van-Wessem-Kaserne am Hiddingser Weg. Hier finden Sie aktuelle Informationen über diese ZUE.

Der Beginn der Baumaßnahme ist für Oktober 2017 vorgesehen. Fertigstellung und Inbetriebnahme der Einrichtung sollen im Oktober 2018 geschehen. Den Umbau führt die Zentrale Grundstückswirtschaft (ZGW) der Stadt Soest im Auftrag des Landes Nordrhein-Westfalen durch. Eigentümerin des ehemaligen Kasernengeländes bleibt der Bund.

Übersichtsplan der künftigen ZUE

Grundriss des Verwaltungsgebäudes, das neben Büros auch Räume für eine kleine Kita und Freizeiträume beherbergen soll

Außenansicht des Verwaltungsgebäudes

Beispielhafter Grundriss eines Geschosses in einem der Wohnblöcke

Außenansicht des Wohnblocks 1

Über die Hintergründe der ZUE informiert diese Präsentation der Bezirksregierung Arnsberg. Sie enthält auch Daten zur Zahl der Flüchtlinge und den Unterkünften im Regierungsbezirk allgemein.