Startseite Stadtplan Impressum
RSS abonnieren Tweet me An Facebook senden

Wertstoffhof

Wertstoffhof, Doyenweg 21

Wertstoffhof

Hier besteht für Soester Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit 18 Abfallarten (teilweise gebührenpflichtig, teilweise gebührenfrei) einer geregelten Entsorgung oder Verwertung zuzuführen.

Für Elektronikschrott und gefährliche Abfälle (Schadstoffe) aus Privathaushalten ist die Anlieferung auch aus anderen Kommunen des Kreises Soest gestattet.

Annahmeliste des Wertstoffhofes (pdf-Dokument)

Gebührentarife für Sperrmüllanlieferungen am Wertstoffhof (pdf-Dokument)

Gebührensatzung für den Wertstoffhof (pdf-Dokument)

Betriebsordnung für die Benutzung des Wertstoffhofes Doyenweg (pdf-Dokument)

Wohin mit leeren Druckerpatronen und alten Handys?

Meike der Sammeldrache

Meike - der Sammeldrache -
sammelt für unsere Kinder
und unsere Umwelt!

Mit der getrennten Abgabe von

  • leeren Druckerpatronen (Toner und Tinte)
  • gebrauchten Handys


auf dem Wertstoffhof Doyenweg leisten Sie nicht nur einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz - auch für unsere Kinder können Sie damit eine Menge tun.

Durch die Rückführung der leeren Druckerpatronen in den Produkt-Kreislauf (Wiederverwendung) wird der CO2-Ausstoß verringert und so ein Beitrag für den Klima- und Umweltschutz geleistet. Nicht wieder verwendbare Druckerpatronen sowie die gebrauchten Handys werden der stofflichen Verwertung zugeführt.

Für jede auf dem Wertstoffhof Doyenweg eingesammelte und verwertbare Druckerpatrone, für jedes Handy gibt es zudem "Grüne-Umwelt-Punkte". Schulen und Kindergärten können diese Punkte gegen tolle Prämien wie z. B. Sportgeräte, Spiele, Bücher, etc. eintauschen.

Mit der Sammlung auf dem Wertstoffhof Doyenweg wird zurzeit der St. Bruno Kindergarten in Soest unterstützt.

"Meike-der-Sammeldrache" ist ein Projekt der INTERSEROH Produkt Cycle GmbH (www.sammeldrache.de)

Sammeln Sie mit und geben Sie Ihre leeren Druckerpatronen und alten Handys beim Personal des Wertstoffhofes Doyenweg ab!

Der Wertstoffhof hat folgende Öffnungszeiten:

 TagZeiten 
Montag 09:00 Uhr - 16:00 Uhr
Dienstag
09:00 Uhr - 16:00 Uhr
Mittwoch
09:00 Uhr - 16:00 Uhr
Donnerstag
09:00 Uhr - 16:00 Uhr
Freitag
09:00 Uhr - 17:00 Uhr
Samstag
09:00 Uhr - 13:00 Uhr

Die Sammelstelle für gefährliche Abfälle ist montags - freitags von 12.00 Uhr bis 12:30 Uhr geschlossen. Während dieser Zeit können keine gefährlichen Abfälle abgegeben werden.

Neben der Annahme von Abfällen werden am Wertstoffhof Doyenweg auch "offizielle" Restmüll- und Papiersäcke der KBS verkauft.

Für alle Fragen rund um den Wertstoffhof stehen Ihnen die folgenden Ansprechpartner zur Verfügung:

 NameTelefon
E-Mail Adresse
Rainer Lenneffer 02921 / 103-4101
r.lenneffer@soest.de
Rainer Wolf
02921 / 103-4103 r.wolf@soest.de

 

Anfahrtsskizze zum Wertstoffhof
Anfahrtsskizze zum Wertstoffhof

Boden-, Bauschutt- und Bauteilbörse

Die Boden-, Bauschutt- und Bauteilbörse ist in Nordrhein-Westfalen seit mehr als 10 Jahren im Internet unter www.alois-info.de (Abfall-Online-InformationsSystem) erreichbar. Als ein Instrument zur Förderung der Abfallvermeidung und -verwertung können in dieses Internetportal Angebote und Nachfragen für Boden, Bauschutt, Baustoffe  und gebrauchsfähige Bauteile wie Fenster, Türen, Dachziegeln etc. kostenfrei eingestellt werden.