Startseite Stadtplan Impressum
RSS abonnieren Tweet me An Facebook senden

Lebenspartnerschaft

Lebenspartnerschaft, Eheschließung, Heirat, Hochzeit, Ehe, Aufgebot, Trauung

Um die eingetragene Lebenspartnerschaft (LPS) anzumelden, müssen beide Partner oder Partnerinnen Nachweise zu ihrer Identität, zu ihrem Aufenthalt und Familienstand sowie der Abstammung vorlegen.

 

Wer bisher noch nicht verheiratet war oder nicht in einer Lebenspartnerschaft gelebt hat, benötigt:

 

  • einen gültigen Personalausweis oder Reisepass;
  • eine Aufenthaltsbescheinigung der Meldebehörde (nur wenn der Wohnsitz nicht Soest ist);
  • eine beglaubigte Ablichtung aus dem Geburtenbuch. (Wird beim Geburtsort ausgestellt. Ist Soest der Geburtsort, kann darauf verzichtet werden, weil das Register in Soest geführt wird.)

 

 

Wer geschieden oder verwitwet ist oder bereits schon in einer eingetragenen Lebenspartnerschaft gelebt hat, benötigt folgende Papiere:

 

  • einen gültigen Personalausweis oder Reispass,
  • eine Aufenthaltsbescheinigung der Meldebehörde – nur wenn der Wohnsitz nicht Soest ist –
  • eine beglaubigte Ablichtung aus dem Geburtenbuch vom Geburtsort (sofern Soest nicht erforderlich).

 

Die zusätzlichen Unterlagen erfragen Sie in diesem Fall bitte persönlich.

 

 

Partner oder Partnerinnen mit ausländischer Staatsangehörigkeit:

 

Sprechen Sie bitte persönlich vor, denn nur im direkten Gespräch mit dem Standesbeamten oder der Standesbeamtin können die Fragen unmittelbar geklärt werden.

Ähnliche Produkte:


Zuständige Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner

Miriam Kühle