Startseite Stadtplan Impressum
RSS abonnieren Tweet me An Facebook senden

Vollsperrung der Thomästraße

An der Thomästraße zwischen Bischofstraße und Thomätor finden von Montag, 25. Mai, bis Freitag, 29. Mai 2020, Arbeiten zur Fahrbahnsanierung statt. In diesem Zeitraum kommt es deshalb zur Teilsperrung bzw. Vollsperrung auf diesem Straßenabschnitt.

Von Montag, 25. Mai, bis Mittwoch, 27. Mai 2020, ist der angegebene Bereich in Fahrtrichtung Thomätor halbseitig gesperrt.
Stadteinwärts kann die Thomästraße als Einbahnstraße befahren werden. Stadtauswärts führt eine Umleitung über Glasergasse, Hoher Weg, Osthofenstraße und Nelmannwall.

Am 28. und 29. Mai wird die Thomästraße zwischen Bischofstraße und Thomätor stadtauswärts in zwei Teilabschnitten aufeinanderfolgend voll gesperrt. Zunächst handelt es sich um den Teilabschnitt Bischofstraße bis Hoher Weg am 28. Mai. Am 29. Mai folgt der Teilabschnitt Hoher Weg bis Wallstraßen. Der jeweils nicht gesperrte Abschnitt wird stadteinwärts zur Einbahnstraße, so dass der Verkehr am 28. Mai über den Hohen Weg in den Osthofenstrsße abfließen kann und am 29. Mai über die Thomästraße.