Startseite Stadtplan Impressum
RSS abonnieren Tweet me An Facebook senden

Sperrungen von Geh- und Radwegen an den Wallaufgängen Grandwegertor und Ulrichertor

Derzeit wird auf dem Wallabschnitt zwischen Grandwegertor und Ulrichertor der Wallkronenweg saniert. Ab Montag, 20. Mai, erreichen die Arbeiten die beiden Wallaufgänge am Ulrichertor und am Grandwegertor. Im Zuge der Sanierung werden die Rampen auch etwas verlängert, damit ihre Steigung barriereärmer ausgestaltet werden kann. Der Übergang der Rampen in den Gehwegbereich wird zunächst aber nur provisorisch hergestellt und bei einem späteren Ausbau der beiden Torplätze in endgültiger Form gestaltet.

Für die Dauer der genannten Arbeiten sind ab Montag, 20. Mai, bis Freitag 31. Mai, die Geh- und Radwege gesperrt, welche an den beiden Aufgängen vorbeiführen. Am Grandwegertor können Fußgänger über die Verkehrsinsel auf die gegenüberliegende Straßenseite ausweichen. Am Ulrichertor werden Fußgänger und Radfahrer über die Fußgängerampel umgeleitet.

Einige Parkplätze an der Einmündung der Straße „Auf der Borg“ werden darüber hinaus als Arbeitsbereiche benötigt und sind deshalb vorübergehend nicht benutzbar (absolutes Halteverbot). Darüber hinaus muss die Zufahrtsstraße zu „Auf der Borg“ am 22. und 23. Mai sowie am 28. und 29. Mai voll gesperrt werden. An diesen Tagen werden die Sperrpfosten in der Straße „Auf der Borg“ auf Höhe der Hausnummer 31 entfernt, damit über diesen Abschnitt der Anliegerverkehr fließen kann.