Startseite Stadtplan Impressum
RSS abonnieren Tweet me An Facebook senden

Hiddingser Weg wird im Zuge der Sanierung vorübergehend zu einer Einbahnstraße

Der Landesbetrieb Straßen.NRW saniert in den kommenden Wochen den Hiddingser Weg im Abschnitt zwischen den Straßen Spitzgarten und Herzog-Adolf-Weg. Zuvor finden Sanierungsarbeiten am Kanalnetz unter der Straße statt. Aufgrund dieser Baumaßnahme wird der genannte Bereich von Montag, 18. Februar, bis Samstag, 13. April teilweise gesperrt und er ist vorübergehend nur als Einbahnstraße in Fahrtrichtung stadtauswärts benutzbar. Von der Sperrung ist auch der Gehweg betroffen.

Eine Umleitung für den Verkehr in Fahrtrichtung stadteinwärts führt über Herzog- Adolf-Weg, Bundesstraße 229 (Arnsberger Straße)
und Lübecker Ring. Die Bushaltestellen „Waldstraße“ werden während der Baumaßnahme nicht von den Bussen angefahren.
Der Busverkehr läuft stadteinwärts statt dessen über die Britische Siedlung. Stadtauswärts läuft der Linienverkehr nach Plan.