Startseite Stadtplan Impressum
RSS abonnieren Tweet me An Facebook senden

Straßenüberquerungen für Fußgänger werden barrierefrei umgebaut

Die Kommunalen Betriebe Soest AöR (KBS) lassen in den nächsten Wochen mehrere Straßenüberquerungen für Fußgänger in der Innenstadt barrierefrei umbauen. An den betreffenden Straßenquerungen sind während der Baumaßnahmen Geh- und Radwege sowie Fahrbahnränder gesperrt.

Folgende Bereiche sind betroffen:

- Aldegreverwall – Zebrastreifen Vor dem Schonekindtor
- Aldegreverwall – Zebrastreifen auf Höhe Soestbach
- Nötten-Brüder-Wallstraße – Zebrastreifen Brüderstraße
- Bahnhofstraße – Zebrastreifen an der Einmündung Brüder-Walburger- Wallstraße
- Brüder-Walburger-Wallstraße – Übergang Höhe Einmündung Walburgerstraße
- Walburger-Osthofen-Wallstraße – Übergang Höhe Einmündung Krummel
- Nottebohmweg – Zebrastreifen am Parkplatz Friedhof

Die Baumaßnahmen finden in dem Zeitraum zwischen Freitag, 14. September, und Freitag, 26. Oktober, statt, und werden dann nach der diesjährigen Allerheiligenkirmes vom Freitag, 16. November, bis Freitag, 14. Dezember fortgesetzt.