Startseite Stadtplan Impressum
RSS abonnieren Tweet me An Facebook senden

Verkehrseinschränkungen am 2. Bauabschnitt der Kesselstraße

Der Ausbau der Kesselstraße im 2. Bauabschnitt beginnt am Mittwoch, 2. Mai. Aus diesem Grund ist der Bereich zwischen der Lange Gasse und der Paulistraße von Mittwoch, 2. Mai, bis Montag, 30. Juli, voll gesperrt. Den Anliegern wird ab Paulistraße die Zufahrt zu den Grundstücken ermöglicht. Im Zuge der Baumaßnahme gilt in der Kesselstraße teilweise ein absolutes Halteverbot. Die Drostengasse ist vorübergehend als Sackgasse ohne Wendemöglichkeit ausgewiesen.

Mit dem Beginn des 2. Bauabschnitts werden Einschränkungen im 1. Bauabschnitt wieder aufgehoben. Das heißt, dass die Kesselstraße ab Ulrich-Jakobi-Wallstraße bis zur Lange Gasse wieder befahren werden kann. Es gelten dort dann wieder die Verkehrsregelungen wie vor der Baumaßnahme. In der Ulrich-Jakobi-Wallstraße bleibt die Einbahnstraßenregelung aber weiterhin außer Kraft. Der Baustellenverkehr kann also die Ulrich-Jakobi-Wallstraße entgegen der üblichen Regelung in Richtung Jakobitor befahren.