Startseite Stadtplan Impressum
RSS abonnieren Tweet me An Facebook senden

Mehr kostenfreies Parken in den städtischen Parkhäusern

Die Coronavirus-Schutzmaßnahmen führen derzeit zu Umsatzeinbußen auch im Soester Einzelhandel, weil die Besucherfrequenz gesunken ist. Die Stadt Soest und ihre Tochter Wirtschaft und Marketing Soest (WMS) möchten die Innenstadt deshalb insbesondere in der bevorstehenden Adventszeit mit eigenen Aktionen stärken. Neben der vorweihnachtlichen Dekoration der Innenstadt mit Weihnachtsbäumen und Beleuchtung wird deshalb nun in den beiden städtischen Parkhäuser während der gesamten Adventszeit kostenfreies Parken erheblich ausgeweitet.

„Wir möchten den Menschen das Besuchen und Einkaufen in der Innenstadt ein Stück leichter machen“, erklärt Peter Wapelhorst, Geschäftsführer der WMS. „Im Parkhaus Leckgadum und im Parkhaus Brüdertor sind deshalb ab dem ersten Adventswochenende Samstag, 28. November, bis Silvester, 31. Dezember 2020, für eine Parkdauer von jeweils drei Stunden keine Parkgebühren mehr nötig.“ Diese Idee der WMS ist auch beim Verein Soester Wirtschaft begrüßt worden. Peter Wapelhorst: „Vielen Dank an die Zentrale Grundstückswirtschaft Soest, die die Parkhäuser betreiben, für das Möglichmachen dieser Unterstützungsaktion.“

Aufgrund der unterschiedlichen technischen Ausstattung der beiden Parkhäuser bedeutet dies für die Nutzerinnen und Nutzer ganz praktisch Folgendes:

• Im Parkhaus Leckgadum lösen die Nutzerinnen und Nutzer weiterhin bei der Einfahrt ein Parkticket. Der Kassenautomat zieht am Ende der Parkzeit die Kosten für die drei freien Parkstunden ab.
• Im Parkhaus Am Brüdertor reicht es aus, dass Nutzerinnen und Nutzer die Parkscheibe auslegen, hier kann die Technik entsprechend programmiert werden. Die gebührenfreie Höchstparkdauer beträgt auch hier drei Stunden.

„Ein dauerhaft gebührenfreies Parken ist leider nicht möglich, weil wir die Parkplätze ganz gezielt für Kundinnen und Kunden des Einzelhandels anbieten und eine entsprechende Fluktuation erreichen wollen“, erklärt Peter Wapelhorst.
An den üblichen Öffnungszeiten beider Häuser ändert sich nichts:

• Das Parkhaus Leckgadum, Dominikanerstraße 5, ist geöffnet montags bis freitags von 8 bis 20.30 Uhr sowie samstags von 8 bis 18.30 Uhr.
• Das Parkhaus Am Brüdertor, Brüder-Walburger-Wallstraße 5, ist geöffnet montags bis freitags von 8 bis 20.30 Uhr sowie samstags von 8 bis 18.30 Uhr.