Startseite Stadtplan Impressum
RSS abonnieren Tweet me An Facebook senden

Schwarzer Weg erhält Querungshilfen im Bereich der Kindertagesstätte

Im Bereich der Kindertagesstätte Martin Luther am Schwarzen Weg bauen die Kommunalen Betriebe Soest (KBS) in den nächsten Wochen zwei Querungshilfen für Fußgänger. Damit wird ein Beschluss des Stadtentwicklungsausschusses umgesetzt. Die Querungshilfen sollen einerseits zu einer Temporeduzierung des Verkehrs beitragen und zum Zweiten den Fußgängern das Überqueren der Straße erleichtern.

Aufgrund der Bauarbeiten kommt es zu Verkehrseinschränkungen. Von Montag, 7. September, bis Dienstag, 15. September 2020, sind Gehweg und Fahrbahn auf Höhe der Hausnummer 20 wechselseitig auf beiden Straßenseiten gesperrt. Von Mittwoch, 16. September, bis Mittwoch, 23. September 2020, wird dann auf Höhe der Hausnummer 26 die Querungshilfe gebaut, auch hier sind dann nacheinander auf beiden Straßenseiten Gehweg und Fahrbahn gesperrt. Aus dem Opderbeckweg kann während dieses Bauabschnitts nur nach links auf den Schwarzen Weg abgebogen werden.

An beiden Bauabschnitten kann der Verkehr jeweils einspurig die Engstelle passieren. Der ohnehin ausgewiesene Tempo-30-Bereich an diesem Teil des Schwarzen Weges wird für den Zeitraum der Baumaßnahme verlängert.