Startseite Stadtplan Impressum
RSS abonnieren Tweet me An Facebook senden

Dritte Füllhornausgabe des Jahres 2020 ist erschienen

Vier Mal im Jahr präsentiert das Füllhorn den Soester Bürgerinnen und Bürgern eine bunte Mischung aus Informativem, Erbaulichem, Nachdenklichem und Heiterem. Dieser Gründungsidee fühlt sich das Redaktionsteam des Seniorenmagazins auch im Jahr des 30. Geburtstages verpflichtet, was die dritte Ausgabe 2020 beweist. Das Mitteilungsblatt von und für ältere Bürgerinnen und Bürger liegt ab sofort wieder an vielen Stellen in der Stadt aus.

Passend zum Jubiläum gibt es neben den gewohnten Rubriken auch einen Rückblick in die Füllhorn-Historie zu lesen. Das Jägerken denkt im Interview über die Schule und das lebenslange Lernen nach. Als Hobby wird das Spinnen vorgestellt. Die Autorinnen und Autoren schreiben über zwischenmenschliche Begegnungen, die gute alte Zeit und die Corona-Warn-App. Gereimtes, Rätsel, Rezepte und Witze runden diese Ausgabe ab. Nach einer kurzen coronabedingten Pause ist auch wieder ein Termin- und Veranstaltungskalender Teil der Ausgabe.

Das Füllhorn ist wie immer kostenlos erhältlich - unter anderem im Rathaus und in der Stadtbücherei, in Apotheken, bei den Stadtwerken und Geldinstituten. Auch im Seniorenbüro ist es zu bekommen, dieses ist zurzeit von dienstags bis donnerstags an Werktagen von 9 bis 12 Uhr geöffnet.