Startseite Stadtplan Impressum
RSS abonnieren Tweet me An Facebook senden

Abschluss der Wallsanierungsarbeiten zwischen Jakobitor und Ulrichertor

Die Sanierung von Gräfte, Wallkrone, Walldurchgang und Rosengarten zwischen Jakobitor und Ulrichertor ist in wenigen Tagen abgeschlossen. Aus diesem Anlass findet am Sonntag, 16. August 2020, um 11 Uhr eine offizielle Eröffnung des sanierten Wallabschnitts statt. Bürgermeister Dr. Eckhard Ruthemeyer wird gemeinsam mit den Ratsmitgliedern sowie mit Vertreterinnen und Vertretern der beteiligten Förderbehörden, des Wallbeirats und der Bauunternehmungen als symbolischen Abschluss der Sanierungsarbeiten den neuen Springbrunnen aktivieren.

Anschließend bietet die Stadt ab 12 Uhr kurze Rundgänge an – zum einen durch den Rosengarten, zum anderen über den Wall. Dabei werden die Sanierungen und Umgestaltungen erklärt. An den Luftschutzstollen im Wall, die im Zuge der Verbreiterung des Durchgangs freigelegt wurden, ist die Untere Denkmalschutzbehörde ansprechbar für Fragen und Erläuterungen.

Aufgrund der Coronavirus-Schutzvorkehrungen ist eine Teilnahme an den geführten Rundgängen nur mit vorherigen Anmeldung möglich. Diese Anmeldungen nimmt die Arbeitsgruppe Stadtplanung, Telefon 02921/103-3104, E-Mail a.epping@soest.de entgegen. Grundsätzlich werden alle Bürgerinnen und Bürger, die der Eröffnung beiwohnen möchten, darum gebeten, die Coronoavirus-Schutzmaßnahmen einzuhalten und gegebenfalls einen Mund-Nasen-Schutzbedeckung zu tragen.