Startseite Stadtplan Impressum
RSS abonnieren Tweet me An Facebook senden

Dienststellen der Stadt Soest bitte nur nach Terminabsprache und mit Mund-Nase-Bedeckung besuchen

Die Dienststellen der Verwaltung und der Kommunalen Betriebe Soest sind derzeit wieder ztu den regulären Öffnungszeiten erreichbar. Für persönliche Beusche in den Dienststellen sollten Bürgerinnen und Bürger vorab einen Termin abstimen. Dies kann telefonisch oder per E-Mail mit den betreffenden Dienststellen geschehen.

Im Rathaus I sowie in der Propst-Nübel- Straße sind an den Eingängen Counter als Anlaufstationen eingerichtet. Hier werden die angemeldeten Besucherinnen und Besucher von den Sachbearbeiterinnen und Sachbearbeitern persönlich abgeholt. Das Bewegen im Gebäude ist also nur in Begleitung möglich. An den Countern werden alle Besucherinnen und Besucher registriert, damit in einem Infektionsfall Ansteckungswege nachverfolgt werden können.

Alle Besucherinnen und Besucher der städtischen Einrichtungen werden dringend gebeten, einen Mund- und Nasenschutz zu tragen. Dabei kann es sich um Alltagsmasken handeln.