Startseite Stadtplan Impressum
RSS abonnieren Tweet me An Facebook senden

Stadtbücherei startet neuen Streamingdienst

Die Stadtbücherei Soest startet früher als geplant ein neues Streaming- Angebot, das den Nutzerinnen und Nutzern der Bücherei über ihren Büchereiausweis das kostenfreie Streamen von Filmen und Serien zu Hause ermöglicht. „Wir möchten unseren Kundinnen und Kunden, die infolge der Coronavirus-Epidemie zu Hause bleiben, ein zusätzliches Angebot machen“, erklärt Büchereileiterin Alexandra Eckel. „Damit können wir jetzt neben digitalen Büchern, Hörbüchern und Musikstreaming auch Filme anbieten.“

Die Plattform „filmfriend“ umfasst mehr als 2000 Filme und Serien.
Dazu gehören deutsche Klassiker, internationales Arthouse-Kino, anspruchsvolle Dokumentationen sowie Kinderserien und Kinderfilme. Die Anmeldung ist einfach. Online auf http://www.filmfriend.dedazu die Nummer und das Passwort des Bibliotheksausweises. Das Streamen funktioniert dann mit einer guten Internetverbindung (mindestens 2 Mbit für SD-Qualität, 6 Mbit für HD) am PC/Mac, am Tablet oder Smartphone, über den Browser, auf TV-Geräten (AppleTV / Google- Chromecast) oder über die filmfriend-App für iOs und Android. Auch per VR-Brille ist das Anschauen möglich. Filmfriend verspricht jede Woche neue Titel. Das Ganze läuft werbefrei und personenbezogene Daten werden nicht erhoben.