Startseite Stadtplan Impressum
RSS abonnieren Tweet me An Facebook senden

Treffpunkt Süd feiert am Samstag, 30. November, seinen 45. Geburtstag

Das Kinder- und Teeniezentrum Treffpunkt Süd am Hiddingser Weg 79 wird 45 Jahre alt. Am Samstag, 30. November 2019, feiert der Treffpunkt diesen Geburtstag mit einem Tag der offenen Tür ab 14 Uhr. Dazu sind Groß und Klein, aktuelle Gäste und Ehemalige, aber auch alle Freunde der Einrichtung herzlich eingeladen.

Das Programm für die Geburtstagsfeier umfasst eine Rallye, bei der Klein gegen Groß an verschiedenen Stationen spielt. Neben einer Fotoausstellung mit Motiven aus den vergangenen 45 Jahren gibt es ein Bewegungsangebot sowie eine Kinderschmink-Ecke. Außerdem wird ein Kicker-Turnier veranstaltet. Hier können die Teilnehmenden, genauso wie bei dem Glücksrad, etwas gewinnen. Zur Stärkung sowie als Rahmen für nette Gespräche gibt es Kaffee, Kuchen und Kaltgetränke.

Der Treffpunkt Süd ist seit 1974 als Kinder- und Jugendzentrum ein zentraler Anlaufpunkt für Kinder und Jugendliche zwischen sechs und 21 Jahren. Das Angebot für die jungen Gäste ist vielfältig, es umfasste schon immer feste Aktionen oder Unternehmungen, aber auch offene Freizeitmöglichkeiten. Gemeinsames Kochen, Sport und kreatives Gestalten waren stets gut nachgefragt darüber hinaus finden Ferienangebote (darunter die Kinderspielstadt Pappstadt), Freizeitfahrten, Kooperationen mit Schulen und weiteren Partner statt.
Aktuelle Öffnungszeiten sind werktags 15 bis 19 Uhr. Ab Januar sollen regelmäßige Samstagsöffnungszeiten dazu kommen.

Mit dem nun erfolgten Baubeginn für das neue Stadtteilzentrum wird im Treffpunkt Süd der Fokus nun stärker auf Kinder und Teens zwischen 6 und 12/ 13 Jahren gelegt. Die Jugendlichen haben ihren Anlaufpunkt während dieser Übergangszeit zunächst im AWO-Bewohnerzentrum und zukünftig im neuen Stadtteilzentrum.