Startseite Stadtplan Impressum
RSS abonnieren Tweet me An Facebook senden

Fronleichnamsprozession in der Innenstadt

Aus Anlass des Fronleichnamsfestes findet am Donnerstag, 20. Mai 2019, eine Prozession katholischer Kirchengemeinden statt. Ab 10.15 Uhr führt der Umzug vom Dom durch die Rathausstraße, über den Potsdamer Platz und entgegen der Einbahnstraße in die Thomästraße zur ersten Station beim St.-Antonius- Seniorenheim. Anschließend geht es weiter über die Thomästraße, den Kolk und die Osthofenstraße zur zweiten Station in Höhe des Osthofentores. Über die Walburger- Osthofen-Wallstraße führt der Weg der Gläubigen zur dritten Station beim Hof des Marienkrankenhauses. Schließlich sind die Umzugsteilnehmer über die Walburger- Osthofen-Wallstraße, den Krummel und die Wiesenstraße zur Wiesenkirche unterwegs. Von dort geht es am Großen Teich vorüber wieder zum Vreithof und zum Domplatz.

Mit Warnwesten ausgestattete Ordner sowie die Polizei werden den Zug begleiten und absichern. Die Thomästraße wird kurzzeitig gesperrt. Der Parkstreifen vor dem St.-Antonius-Seniorenheim ab Kolk steht von 6 bis 12 Uhr nicht zur Verfügung. Auch die Osthofenstraße wird zwischen der Kleinen Osthofe und dem Osthofentor vorübergehend gesperrt werden, wenn die Prozession vom Kolk zum Osthofentor zieht.