Startseite Stadtplan Impressum
RSS abonnieren Tweet me An Facebook senden

Nachpflanzungen für erkrankte Bäume im Stadtpark

Da vier Eichen und ein Ahorn im Stadtpark aufgrund eines Pilzbefalls nicht mehr standsicher sind, müssen die Kommunalen Betriebe Soest AöR (KBS) die fünf betroffenen Bäume ab dem 19. Februar fällen. Ersatzpflanzungen sind bereits vorgesehen. Es werden im Frühjahr 2019 je 10 Haselnuss-, Pfaffenhütchen-, Eiben- und Stechhülsen-Sträucher gepflanzt. Die KBS hatten die Maßnahmen Anfang Oktober 2018 dem Arbeitskreis Bäume vorgestellt, welcher ihnen zugestimmt hat.