Startseite Stadtplan Impressum
RSS abonnieren Tweet me An Facebook senden

Insel im Großen Teich erhält eine neue Weide

Die abgestorbene Weide auf der Insel im Großen Teich wird in der Woche ab dem 26. November 2018 durch einen neuen Baum ersetzt. Die Kommunalen Betriebe Soest AöR (KBS) werden auf der im Volksmund genannten „Entensinsel“ wieder eine Weide, nämlich eine Hängeweide (Salix alba Tristis) pflanzen. Dazu wird zunächst der alte Baumstamm beseitigt und ein Pflanzloch angelegt. Der neue Baum wird etwa 3 Meter hoch sein und einen Stammdurchmesser von 18 Zentimetern haben. Sein Vorgänger war abgestorben, weil Nagetiere das Wurzelwerk beschädigt hatten.