Startseite Stadtplan Impressum
RSS abonnieren Tweet me An Facebook senden

Stadtbücherei Soest bietet jetzt Bücher in Leichter Sprache an

Die Stadtbücherei Soest, Severinstraße 10, hat jetzt auch Bücher in „Leichter Sprache“ in ihrem Angebot. Das Sortiment umfasst Krimis, Biographien, Liebesromane, Literaturklassiker und historische Themen. Es handelt sich um
Bücher, deren Originale entsprechend dem Regelwerk der „Leichten Sprache“
in eine verständlichere Form übertragen wurden. Dazu zählen kürzere Sätze, eine größere Schrift sowie viele Unterteilungen in kurze Sinnabsätze und Kapitel. Seltene oder fremdsprachliche Begriffe werden zudem in einem Anhang eigens erklärt.

„Wir möchten damit Menschen, die gerade erst die deutsche Sprache lernen oder denen das Lesen schwerer fällt, ein attraktives Angebot machen“,
erläutert Bücherei- Leiterin Alexandra Eckel das neue, zum Auftakt etwa 100 Bücher umfassende Sortiment. Die Bücherei profitierte davon, dass der Buchhandel mittlerweile auch immer mehr Bücher für diese Zielgruppen auflegt. Deshalb möchte Alexandra Eckel das Angebot künftig weiter ausbauen. „In Senioreneinrichtungen kommen die Bücher in „Leichter Sprache“ schon gut an“, berichtet sie.