Startseite Stadtplan Impressum
RSS abonnieren Tweet me An Facebook senden

Stadtbücherei verleiht kostenfrei E-Reader

Urlaubszeit ist Lesezeit. Wer in diesen Tagen Urlaub hat, greift gern zum Buch. Das wissen auch die Mitarbeiterinnen der Soester Stadtbücherei. Immer mehr Leser greifen inzwischen auch auf die Möglichkeit zurück, E-Books auszuleihen. Die elektronischen Bücher lassen sich sowohl auf Handys und Tablets lesen, als auch auf den speziell dafür entwickelten E-Readern. Die handlichen Geräte wiegen fast nichts, können aber eine ganze Bibliothek enthalten. So geht auch am Strand im Urlaub das Lesematerial nicht so schnell aus.

Für Kunden, die keinen eigenen E-Reader besitzen, bietet die Stadtbücherei einen Ausleihservice an. Der kann auch als Entscheidungshilfe dienen, sich selbst einen E-Reader zuzulegen. Insgesamt vier der praktischen Begleiter können in der Bücherei ausgeliehen werden und bietet gleich auch das passende Lesematerial an. Von Romanen über Sachbücher und Reiseliteratur bis hin zu Videos können über den Bibliotheken-Verband mehr als 80.000 digitale Medien ausgeliehen werden.