Startseite Stadtplan Impressum
RSS abonnieren Tweet me An Facebook senden

Kommunalbetrieb bereitet mehrere Hundert Anpflanzungen vor

Mehrere Lkw haben am Betriebshof des Kommunalbetriebs Bäume, Sträucher und Stauden für mehrere Hundert Neu- und Ersatzpflanzungen im Stadtgebiet angeliefert. Die Stadtgärtner werden die Pflanzen nun in den nächsten Tagen an den vorgesehenen Standorten in die Erde setzen.

Die Bandbreite reicht vom Blauglockenbaum über Robinie, Rotbuche und Feldahorn bis hin zu Eibisch und Johannisbeere. Teilweise handelt es sich um Ersatzpflanzungen für Bäume, die den zurückliegenden Stürmen zum Opfer gefallen waren. Ersetzt werden auch Bäume, die nicht mehr standsicher waren und bereits gefällt werden mussten. Die Standorte liegen im Kernstadtbereich, aber auch in den Ortsteilen. Außerdem werden die Stadtgärtner Staudenbeete in Wohngebieten neu gestalten, wo Grünflächen bislang von Anwohnern gepflegt wurden, die aus Altersgründen diese Pflege aber nicht mehr länger leisten können.