Startseite Stadtplan Impressum
RSS abonnieren Tweet me An Facebook senden

Fußgängerüberwege werden barrierefrei

Im Zeitraum vom 12. Februar bis 16. März werden mehrere Fußgängerüberwege in Soest barrierefrei umgebaut. Während der Arbeiten werden Teilbereiche der Gehwege auf einer Länge von jeweils 10 m gesperrt werden, bzw. sind eingeschränkt benutzbar. Betroffen sind folgende Straßen:

Puppenstraße, im Bereich der Sparkasse

Jakobistraße, Ecke Puppenstraße

Marktstraße, Höhe Jakobistraße

Ulricherstraße, Einmündung Grandweg

Dominikanerstraße, Höhe Parkhaus

Dasselwall, Höhe Rosengärten und

Walburger-Osthofen-Wallstraße, Höhe Marienkrankenhaus

Die Arbeiten sind witterungsabhängig und können sich je nach Wetterlage zeitlich verzögern.