Startseite Stadtplan Impressum
RSS abonnieren Tweet me An Facebook senden

Wasserzapfstellen auf den Friedhöfen werden abgestellt

Witterungsbedingt werden auf den Friedhöfen der Stadt Soest zum 1. Dezember die offenen Wasserzapfstellen abgestellt. Nur die beiden Tiefbrunnen auf dem Osthofenfriedhof bleiben noch benutzbar, so lange es noch keinen Dauerfrost gibt. Das Abstellen der Zapfstellen im Winter ist notwendig, um ein Bersten der Leitungen bei Frost zu vermeiden. Friedhofsbesucher werden gebeten, bei Bedarf selbst Wasser mitzubringen. Nach der Frostperiode werden die Wasserstellen im Frühjahr zunächst gereinigt und stehen dann wieder zur Verfügung.