Startseite Stadtplan Impressum
RSS abonnieren Tweet me An Facebook senden

Kattenturm erhält keine Aussichtsplattform

Die Stadt Soest wird die Planung für den Bau einer Aufsichtsplattform auf dem Kattenturm nicht weiterführen. Der Stadtentwicklungsausschuss (StEA) folgte am Donnerstag, 10. November, in nichtöffentlicher Sitzung nach kurzer Aussprache einem entsprechenden Vorschlag der Verwaltung. Bürgermeister Dr. Eckhard Ruthemeyer hatte am vergangenen Montag im Ältestenrat angeregt, von der Umsetzung des Projektes abzusehen. Zwar hatte es nach umfassender Bürgerbeteiligung im vergangenen Sommer eindeutige politische Beschlüsse für die Aussichtsplattform gegeben. Doch nach diesen Beschlüssen waren aus der Bevölkerung und der Politik starke Bedenken gegen die Aussichtsplattform geäußert worden, für die auch drei Bäume hätten gefällt werden müssen. Von der Entscheidung des StEA gegen die Aussichtplattform sind die weiteren Elemente des Wallentwicklungsprojektes nicht betroffen. Diese werden gemäß den Beschlüssen des Stadtentwicklungsausschusses aus dem Sommer 2016 weiterhin planerisch für die Umsetzung vorbereitet.