Startseite Stadtplan Impressum
RSS abonnieren Tweet me An Facebook senden

Anmeldungen für das VHS-Herbstsemester sind jetzt möglich

Das Herbstsemester 2016 der Volkshochschule Soest beginnt für viele Kurse am 29. August. Anmeldungen sind ab Dienstag, 5. Juli, möglich. Einen Überblick über das Angebot bietet das neue Programmheft, aber auch online sind die Informationen abrufbar.

Anmeldungen sind ab Dienstag, 5. Juli, durchgehend in der Geschäftsstelle von 9 bis 17 Uhr und danach zu den üblichen Öffnungszeiten (montags bis freitags von 9 bis 12 Uhr, montags bis mittwochs zusätzlich 15 bis 16 Uhr sowie donnerstags 15 bis 17.30 Uhr) möglich. In den Sommerferien bleibt die Geschäftsstelle nachmittags geschlossen. Per Internet können sich Interessierte unter www.vhssoest.de, per Fax unter 02921/3210399, schriftlich an VHS Soest, Nöttenstraße 29, oder per E-Mail unter vhs@soest.de anmelden. Das komplette Programm kann auch über die bundesweite VHS-App eingesehen und heruntergeladen werden.

In den einzelnen Referaten bietet die VHS zahlreiche auch neue Veranstaltungen an.

- Im Referat 1 - Gesellschaft, Politik, Erziehung findet in Kooperation mit der ZEIT-Akademie erstmals ein DVD-Seminar zum Thema „Der Islam“ statt. Die Qualifikation für Kindertagespflege in Kooperation mit den Jugendämtern von Stadt und Kreis wird fortgesetzt. Außerdem gibt es aufgrund der hohen Nachfrage mehrere Bastel- und Nähkurse für Kinder.

- Das Referat 2 - Kultur, Gestalten und Länderkunde – bietet anlässlich des Lutherjahres eine zweitägige Reise nach Eisenach und Erfurt an. Außerdem gehören „Do-it-yourself“-Angebote, Literaturkreise, Erzählcafés sowie Schreib- und Sprechwerkstatt zum Programm.

- Im Referat 3 - Gesundheit, Gymnastik, Bewegung und Ernährung – sind unter den 90 Kursen für Erwachsene und 25 Schwimmlernkursen für Kinder viele Angebote zur Gesundheitskompetenz und diverse Kochkurse, aber auch die beiden Vorträge „Trauma - Die Folgen drastischer Ereignisse im Leben eines Menschen“ und Wege der Gesundung und „Das Herz und die Seele – der Einfluss der Psyche auf Erkrankung und Gesundung des Herzens“.

- Der Fachbereich 4 - Sprachen - bietet Kurse in verschiedenen Formaten in 10 Sprachen an. Der Bereich Deutsch als Grundsprache und Deutsch als Fremdsprache ist weiter gewachsen, so bietet die VHS nun auch „Deutsche Rechtschreibung“ an. Ein Höhepunkt wird der „Aktionstag Sprachen“ sein, der am Samstag, 27. August, also zwei Tage vor Semesterbeginn, stattfindet. Neben Schnupperstunden in verschiedenen Sprachen werden hier auch landeskundliche Informationen interessant und abwechslungsreich dargestellt. Es gibt außerdem die Möglichkeit einer kostenlosen qualifizierten Sprachberatung für die Besucher.

- Das Referat 5 - Beruf- und Weiterbildung – erhöht den Anteil der Kurse zur Medienkompetenz (Umgang mit Smartphone und Tablet). Neu aufgenommen werden Kurse zum Thema „Marketing“. Aufgrund der hohen Zahl an Zuwanderern wird das Angebot „Interkulturelle Kompetenz“ aufgenommen. Erweitert wird das Angebot mit Kursen zum spielerischen Einüben von Programmiergrundsätzen. Ein Highlight im Programm stellt der Wettbewerb „Fotoexpedition Lippeverband“ am 6.August dar. Fotoamateure können eine Bilderstrecke zu vorgegeben Themen erarbeiten. Diese werden dann von einer fachkundigen Jury bewertet, ausgezeichnet und im „Kulturhaus Alter Schlachthof“ ausgestellt.

- Im Referat 6 - Schulabschlüsse und Dozentenfortbildung - beginnen nach den Sommerferien 2016 neue Lehrgänge für die Fachoberschulreife, Fachhochschulreife, Hochschulreife und den Hauptschulabschluss unter Federführung des Hanse Kollegs Lippstadt. In Soest werden ein Fachoberschul -und ein Fachhochschul-/Vollabiturlehrgang in Abendform durchgeführt.