Startseite Stadtplan Impressum
RSS abonnieren Tweet me An Facebook senden

Innovationspreis 2015 verliehen

Über den Soester Innovationspreis 2015 freuen sich Marvin Cruse und Zoé Pasquay. Soests stellvertretende Bürgermeisterin Christiane Mackensen zeichnete die beiden Absolventen der Fachhochschule Südwestfalen im Rahmen der Absolventenfeier im Soester Audimax mit dem Preis aus.

Die Stadt Soest würdigt damit hervorragende Abschlussarbeiten. Jährlich wird je ein Preis an einen Studierenden der Fachbereiche Elektrische Energietechnik (EET) und Maschinenbau-Automatisierungstechnik (M-A) verliehen.

Zoé Pasquay, Absolventin Design- und Projektmanagement (Fachbereich Maschinenbau-Automatisierungstechnik), hatte sich in ihrer Bachelor-Arbeit mit der „Konzeption und Auslegung einer Türablage“ für Kraftfahrzeuge befasst. Dazu entwickelte sie aus Kundenwünschen, Sicherheitsaspekten und technischen Konstruktionen ein Konzept und konstruierte mittels CAD die Türtasche. Das Thema von Marvin Cruse, Absolvent Elektrotechnik (Fachbereich Elektrische Energietechnik), lautete „Fehleranalyse und Weiterentwicklung einer Hardware zur Ankopplung eines Mikrocontrollers an einen Leistungselektronik-Stack zur Untersuchung des DFC-Verfahrens“.

Beide Studierende erhielten jeweils einen Teller mit Gravur sowie ein Preisgeld von 500 Euro.